Luftqualität in Yakima

Luftqualitätsindex (AQI) und PM2,5-Luftverschmutzung in Yakima

Letzte Aktualisierung um (Ortszeit)

9.8K Menschen folgen Stadt

  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
IQAir-Karte mit bunten LQI-Pins

BEITRAGENDE FÜR LUFTQUALITÄTSDATEN

Station(en) betrieben von

Beitragende

8

IQAir AirVisual-LogoIQAir AirVisual-LogoIQAir AirVisual-Logo

Schließen Sie sich der Bewegung an!

Holen Sie sich ein Messgerät und tragen Sie Luftqualitätsdaten aus Ihrer Stadt bei.

Beitragender werden
Mehr über Beitragende und Datenquellen

Wetter

Wie ist das aktuelle Wetter in Yakima?

Wettersymbol
WetterKlarer Himmel
Temperatur28.4°F
Luftfeuchtigkeit66%
Wind0 mp/h
Luftdruck30.2 Hg

Live-Städterangliste

Echtzeit-Städterangliste für USA

#cityUS-AQI
1 Beltsville, Maryland

209

2 Silverton, Colorado

159

3 Washington Park, Illinois

158

4 Floresville, Texas

156

5 Dundee, Oregon

155

6 La Grange Park, Illinois

155

7 Lemont, Illinois

155

8 Mendon, Utah

154

9 Providence, Utah

154

10 Logan, Utah

148

(Ortszeit)

WELT-AQI-RANGLISTE ANZEIGEN

Live-Rangliste für Yakima

Echtzeit-Luftqualitätsrangliste für Yakima

#stationUS-AQI
1 2908 La Framboise Road

100

2 Fulcrum Environmental Consulting

86

3 Yakima-4th Ave

76

4 Arboretum Drive

74

5 South 64th Avenue

74

6 Hillman Road

67

7 Tahoma Avenue

64

8 South 25th Avenue

63

(Ortszeit)

WELT-AQI-RANGLISTE ANZEIGEN

Top-Luftqualitäts-App

Kostenlose Luftqualität-App für iOS und Android

AirVisual App, Free iOS and Android air quality app

US-AQI

74

Live-AQI-Index
Moderat

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt

Übersicht

Wie ist die aktuelle Luftqualität in Yakima?

LuftverschmutzungsgradLuftqualitätsindexHauptschadstoff
Moderat 74 US-AQIPM2.5
SchadstoffeKonzentration
PM2.5
23.2µg/m³
!

PM2,5

x4.6

PM2,5-Konzentration in Yakima beträgt derzeit das 4.6-fache des WHO-Jahresrichtwerts

Gesundheitsempfehlungen

Wie schützt man sich vor Luftverschmutzung in Yakima?

Offenes-Fenster-Symbol Schließen Sie die Fenster, damit keine verschmutzte Luft hereinkommt
MESSGERÄT HOLEN
Fahrradfahrer-Symbol Empfindliche Personen sollten Freilufttraining reduzieren

Vorhersage

Luftqualitätsindex-Vorhersage (AQI) für Yakima

TagVerschmutzungsgradWetterTemperaturWind
Samstag, Jan 28

Gut 9 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol30.2°23°
Wind, um 35 Grad rotierend

8.9 mp/h

Sonntag, Jan 29

Gut 38 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol30.2°19.4°
Wind, um 154 Grad rotierend

2.2 mp/h

Montag, Jan 30

Gut 49 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol32°24.8°
Wind, um 163 Grad rotierend

2.2 mp/h

Dienstag, Jan 31

Moderat 59 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol33.8°28.4°
Wind, um 321 Grad rotierend

0 mp/h

Heute

Moderat 74 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol37.4°30.2°
Wind, um 315 Grad rotierend

2.2 mp/h

Donnerstag, Feb 2

Gut 42 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol37.4°30.2°
Wind, um 110 Grad rotierend

2.2 mp/h

Freitag, Feb 3

Gut 12 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol41°32°
Wind, um 12 Grad rotierend

2.2 mp/h

Samstag, Feb 4

Gut 6 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol41°35.6°
Wind, um 326 Grad rotierend

2.2 mp/h

Sonntag, Feb 5

Gut 6 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol46.4°33.8°
Wind, um 300 Grad rotierend

2.2 mp/h

Montag, Feb 6

Gut 7 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol44.6°33.8°
Wind, um 313 Grad rotierend

2.2 mp/h

Interesse an stündlichen Vorhersagen? Holen Sie sich die App

VERLAUF

Luftqualitäts-Verlaufsdiagramm für Yakima

Wie kann man sich am besten vor Luftverschmutzung schützen?

Reduzieren Sie Ihre Exposition gegenüber Luftverschmutzung in Yakima

LUFTQUALITÄTSANALYSE UND -STATISTIK FÜR Yakima

*Übersetzt mit maschineller Übersetzung

Wie ist die Luftqualität in Yakima, Washington?

Die Luftqualität in Yakima, Washington, wird hauptsächlich durch Partikelverschmutzung (PM2,5) beeinträchtigt, die sich im Laufe des Jahres je nach Wetterlage, Verschmutzungsereignissen und Jahreszeiten ändert.


Yakimas Wintermonate weisen oft mehr als die dreifache Konzentration an tödlichem PM2,5 auf als Sommermonate. Im Jahr 2019 waren November bis März die am stärksten verschmutzten Monate des Jahres. Alle haben den US-amerikanischen EPA-Standard für „gut“ übertroffen. Saubere Luft im Frühjahr und Sommer von Yakima weist jedoch eine Verschmutzung auf, die niedrig genug ist, um einen jährlichen Luftqualitätsdurchschnitt von „gut“ abzurunden.


Der von der American Lung Association (ALA) veröffentlichte Bericht über den Zustand der Luft im Jahr 2020 ergab, dass die Luftqualität in Yakima in den drei Jahren von 2016 bis 2019, der jüngsten Überwachung, ein Rekordhoch für die kurzfristige Partikelverschmutzung erreicht hat Punkt.1


Die Bundesregierung geht davon aus, dass die Bezirke aufgrund der erheblichen Risiken, die bestehen, wenn tagelang ungesunde Luftqualität eingeatmet wird, im Durchschnitt mehr als die zulässigen 3,2 Tage für ungesunde Umweltverschmutzung für PM2,5-Regionen ohne Erreichung der Ziele betragen. Yakima County übertraf diesen Standard von 2016 bis 2018 um mehr als das Fünffache mit durchschnittlich 17,8 ungesunden PM2,5 Tagen pro Jahr. Diese häufige ungesunde Luft führte dazu, dass die Region landesweit auf Platz 5 der schlechtesten 24-Stunden-PM2,5 von 217 im Bericht enthaltenen Ballungsräumen stand. Dies war ein deutlicher Sprung gegenüber den beiden vorherigen Überwachungsperioden, in denen Yakima durchschnittlich 14,8 (2015 bis 2017) und 5 (2014 bis 2016) ungesunde PM2,5 Tage pro Jahr betrug.


Die kurzfristige PM2.5-Partikelverschmutzung in den letzten Jahren war hauptsächlich auf Waldbrände zurückzuführen. Waldbrände haben im Westen Amerikas an Häufigkeit und Schwere zugenommen. 2017 und 2018 waren rekordverdächtige Waldbrandsaisonen, die vor kurzem bis 2020 gekrönt wurden. Der Klimawandel wird auf die Verschlechterung der Waldbrandsaison zurückgeführt, da wärmere Temperaturen eine frühere Schneeschmelze und längere Trockenzeiten (weniger Regen und Luftfeuchtigkeit) verursachen. Es ist nicht überraschend, dass dichter Rauch aufgrund der Größe und Art der Waldbrände dazu neigt, große Entfernungen zurückzulegen und die Luftqualität der umliegenden Gebiete stark zu beeinträchtigen.


Befolgen Sie die oben auf dieser Seite angegebenen Daten zur Luftverschmutzung von Yakima, um auf dem Laufenden zu bleiben, wenn die Verschmutzung ein ungesundes Niveau erreicht. Alles, was über „grün“ (gut) hinausgeht, birgt ein gewisses Risiko. Wenn die Luftqualität „orange“ oder „rot“ erreicht, befolgen Sie die empfohlenen Gesundheitshinweise, um die Belastung durch Umweltverschmutzung zu verringern.

Was verursacht Luftverschmutzung in Yakima?

Zu den Emissionsquellen in Yakima gehören mobile Quellen (Kraftfahrzeuge, Lastkraftwagen und landwirtschaftliche Geräte), stationäre Quellen (Industrie und Produktion, landwirtschaftliche Verarbeitungsbetriebe und Baumaschinen) und Flächenquellen (Holzverbrennung, vom Wind geblasener Staub, und grenzüberschreitende Luftverschmutzung durch benachbarte Städte oder Regionen).


Mobile Quellen


In den USA ist der Transport die größte Luftverschmutzungsquelle und macht etwa die Hälfte aller Emissionen aus.2 Autoendrohre geben eine Kombination gefährlicher Luftgifte ab, einschließlich der Hälfte des Kohlenmonoxids und des Stickstoffs Oxide in unserer Luft und fast ein Viertel der Kohlenwasserstoffe und PM2.5.


In Yakima, einer Stadt mit 91.067 Einwohnern und einer größeren Metropolregion von 243.231 Einwohnern, sind weniger Personenkraftwagen unterwegs als in größeren Städten. Die durchschnittliche Pendelzeit beträgt hier nur 17 Minuten im Vergleich zum nationalen Durchschnitt von 25,7 Minuten.3 Andererseits nutzen nur 1,1 Prozent der Einwohner von Yakima Nahverkehrsoptionen im Vergleich zum nationalen Durchschnitt von 5,1 Prozent. und nur 3,3 Prozent arbeiten von zu Hause aus, verglichen mit dem nationalen Durchschnitt von 4,7 Prozent. Die Reduzierung der Fahrzeugemissionen durch Förderung des Besitzes von Hybrid- oder Elektrofahrzeugen, Optionen für den Nahverkehr und strengere Kraftstoffnormen ist eine Möglichkeit, die Luftverschmutzung in Yakima erheblich zu senken.


Mit der Einführung von Elektrofahrzeugen bereitet sich die Stadt bereits auf eine sauberere Zukunft vor. Derzeit hat Yakima nur 171 registrierte Elektrofahrzeuge (EVs) im Vergleich zu 42.500 registrierten Elektrofahrzeugen in Bundesstaat Washington.4 Aber im Jahr 2019 sicherte sich Yakima rund 60.000 Dollar an Zuschüssen, um acht zusätzliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge einzurichten. Viele der neuen Stationen werden in der Nähe des Yakima Valley College eingerichtet, an dem zahlreiche Pendler aus benachbarten Städten arbeiten.


Stationäre Quellen


Yakimas Bergbau-, Holzeinschlag-, landwirtschaftliche Verarbeitungs- und Bauindustrie machen einen Großteil der stationären Quellen der Stadt aus. Die Quellen machen einen geringeren Anteil der Gesamtemissionen der Stadt aus, wachsen jedoch in Bezug auf Arbeitsplätze und Produktivität.5 In ähnlicher Weise emittieren stationäre Quellen bei mobilen Emissionsquellen aufgrund der Verwendung der Verbrennung fossiler Brennstoffe für Energie. Da neue Technologien und strengere Vorschriften sauberere Energiequellen und eine höhere Kraftstoffeffizienz fördern, dürften die Emissionen aus diesem Sektor sinken, wenn auch allmählich.


Gebietsquellen


Das Yakima-Tal ist eine produktive landwirtschaftliche Region, die für ihre Apfel-, Wein- und Hopfenproduktion bekannt ist. Es ist oft nicht intuitiv, dass landwirtschaftliche Flächen zu einer schlechten Luftqualität beitragen. Die Verwendung gasbetriebener landwirtschaftlicher Geräte, das Versprühen von Pestiziden, Verarbeitungsanlagen und die Erzeugung von Staub tragen jedoch zur Luftverschmutzung in Yakima bei.


Die bedeutendste Verschmutzungsquelle in Yakima ist jedoch die heimische Holzverbrennung. Die Winter hier sind kalt. Im Dezember beispielsweise liegen die Durchschnittstemperaturen unter dem Gefrierpunkt.6 In diesen Monaten heizen viele Häuser mit Holzöfen und Öfen, die normalerweise mit relativ schlechten Filtern ausgestattet sind.


Thermische Inversionen, ein Wetterereignis, das häufig in eiskalten Wintern auftritt, in denen die Luft am Boden kühler ist als die Luft direkt darüber, verstärken die Auswirkungen dieser Emissionen, indem sie verhindern, dass sich die Luftverschmutzung normal verteilt. Vielmehr fängt die höhere Warmluftschicht verschmutzte Luft in Bodennähe ein.


Die Yakima Regional Clean Air Authority hat die Verwendung von vorbeugenden Verbrennungsverboten während Temperaturinversionen eingeführt, um die Luftverschmutzung in den Wintermonaten von Yakima zu verringern.7 Dennoch herrscht die starke saisonale Luftverschmutzung von Yakima vor, was darauf hinweist In Zukunft muss mehr getan werden, um in diesen Monaten „gute“ Luftqualitätsstandards zu erreichen.

Ist die Luftverschmutzung in Yakima schlimmer als in den umliegenden Gebieten?

Die Luftqualität im Yakima-Tal leidet tendenziell unter einer höheren Verschmutzung als in den umliegenden Städten, selbst in Städten mit deutlich größeren Bevölkerungsgruppen wie Portland und Seattle. Der Grund dafür liegt mehr in der Geographie und im Klima des Tals im Landesinneren als in der Menge der in der Stadt erzeugten Emissionen.


Yakima liegt in einem Becken zwischen zwei Kämmen und hoch aufragenden Bergen, einschließlich des Mount Rainier, nur 60 Meilen nordwestlich. Während wärmere Luft über die umliegenden Hügel und Berge von Yakima strömt, fängt sie bei einem Wetterereignis, das als Senkungsinversion bezeichnet wird, kühlere Luft im Tal ein. Unter diesen Bedingungen wirkt der Luftstrom wie ein Deckel über einer Schüssel, wodurch sich die Luftverschmutzung in Yakima ansammelt, bis sich die Wetterbedingungen ändern.


In ähnlicher Weise ist Yakima von einer anderen Art der Verschmutzungsinversion betroffen, die als Kaltluftinversion bezeichnet wird. Die Winter hier sind kalt: Der Dezember, der kälteste Monat, hat eine durchschnittliche Temperatur von 28,5 Grad. Darüber hinaus gibt es 22 Tage im Jahr, deren Temperaturen nicht über den Gefrierpunkt steigen. In diesen Monaten liegt häufig Schneedecke am Boden. Wenn bodennahe Luft aufgrund von Schneedecke oder mangelnder direkter Sonneneinstrahlung gefriert, kann es zu einer thermischen Inversion kommen, bei der eine wärmere Luftschicht gefrorene bodennahe Luft darunter einfängt. Wie bei einer Senkungsinversion verhindert dies, dass sich die Luftverschmutzung von Yakima in der Atmosphäre verteilt. Vielmehr sammelt es sich an, bis sich das Wetter ändert.


In den letzten drei Jahren lag die Luftverschmutzung in Yakima PM2.5 im Jahr 2019 im Durchschnitt bei 10,4 μg/m3; 11,4 μg/m3 im Jahr 2018; und 14,6 μg/m3 im Jahr 2017. In den gleichen drei Jahren haben benachbarte Ballungsräume durchschnittliche PM2,5-Konzentrationen (μg/m3) von:


Woher kommt Rauch in Yakima?

Rauch in Yakima ist häufig saisonabhängig und tritt häufiger im Herbst mit erhöhter Waldbrandaktivität und im Winter infolge der heimischen Holzverbrennung auf.


Im Zusammenhang mit Luftverschmutzung bezieht sich „Rauch“ häufig auf die Sichtbarkeit verringernde Partikelverschmutzung wie Asche, Ruß und Chemikalien in der Luft. Rauch kann auch schädliche Gase wie Kohlenmonoxid, Stickoxide und Schwefeldioxid enthalten; Diese Gase werden jedoch in der Regel in Mengen freigesetzt, die für die menschliche Gesundheit weniger gefährlich sind als die Partikelverschmutzung.


Im Jahr 2019 lag die durchschnittliche Luftqualität in fünf Monaten (November bis März) über dem guten US-amerikanischen AQI-Standard. November und Dezember waren Yakimas am stärksten verschmutzte Monate, verbunden mit einem AQI 71 (moderat).


Verwenden Sie die Luftqualitätskarte von Yakima, um aktive Brände zu lokalisieren und den Fluss der PM2,5-Emissionen in Echtzeit zu beobachten. Die Analyse dieser Daten hilft dabei, Einblicke in die Entstehung von Rauch in Yakima zu erhalten.

Wann wird in Yakima klar rauchen?

Die Luftqualität hängt von zwei Hauptfaktoren ab: Emissionen und Wetterbedingungen. Die Rolle von Emissionen für die Luftqualität ist intuitiv, da Emissionen Luftschadstoffe in die Atmosphäre abgeben. Das Wetter bestimmt jedoch, wie schnell sich die Luftverschmutzung verteilt und wohin sie reisen wird.


Selbst bei aktiven Waldbränden kann an nur wenigen Kilometern entfernten Orten je nach Windrichtung, Geschwindigkeit und anderen Wetterbedingungen eine perfekt saubere Luftqualität herrschen.


IQAirs Luftqualitätsprognose für Yakima Washington verwendet maschinelles Lernen, um Millionen von Datenpunkten zu knacken, um zu analysieren, wie aktuelle und vergangene Emissionen von der Geografie und dem Wetter eines Standorts beeinflusst werden. Die gleiche Methode wird für Tausende von globalen Standorten auf der IQAir-Plattform angewendet. Entdecken Sie die prognostizierten Luftverschmutzungsdaten von Yakima oben auf dieser Seite unter den aktuellen Gesundheitsempfehlungen.


+ Artikelressourcen

[1] American Lung Association. (2020). Zustand der Luft - 2020.
[2] National Park Service. (2020). Woher kommt die Luftverschmutzung?
[3] Beste Orte. (2020). 2020 Städte vergleichen Pendeln: Yakima, WA.
[4] Frank J. (2019, 16. Juli) Acht elektrische Ladestationen kommen zu YVC. Kima TV.
[5] Meseck D. (2020). Yakima County Profil. Abteilung für Beschäftigungssicherheit.
[6] National Oceanic and Atmospheric Administration. (2020). NowData - NOAA Online Wetterdaten.
[7] Bain K. (2017, 13. Dezember). Yakima kann trotz Inversion aufgrund des proaktiven Verbrennungsverbots etwas leichter atmen. Yakima Herald.

Luftqualitäts-Datenattribution für Yakima

Beitragende 8

Daten validiert und kalibriert von IQAir
Cart
Your cart is empty

Mit IQAir verbinden

Newsletter abonnieren