Luftqualität in Oklahoma City

Luftqualitätsindex (AQI) und PM2,5-Luftverschmutzung in Oklahoma City

Letzte Aktualisierung um (Ortszeit)

28.6K Menschen folgen Stadt

  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
IQAir-Karte mit bunten LQI-Pins

BEITRAGENDE FÜR LUFTQUALITÄTSDATEN

3 Stationen betrieben von

2 Mitwirkende

https://cdn.airvisual.net/assets/public-profiles/5cb94899e613ee17724ccee9-avatar.jpeghttps://cdn.airvisual.net/tiny/default.png

Machen Sie bei der Bewegung mit!

Holen Sie sich ein Messgerät und tragen Sie Luftqualitätsdaten aus Ihrer Stadt bei.

MITWIRKENDER WERDEN
Mehr über Beitragende und Datenquellen

Pollen

Wie hoch ist der Pollenflug in Oklahoma City heute?

IndexGering
BaumpollenSehr gering
GraspollenGering
UnkrautpollenSehr gering
Quelle: tomorrow.io
Pollenvorhersage anzeigen

Wetter

Wie ist das aktuelle Wetter in Oklahoma City?

Wettersymbol
WetterAufgelockerte Bewölkung
Temperatur89.6°F
Luftfeuchtigkeit51%
Wind10.4 mp/h
Luftdruck30.4 Hg

Live-Städterangliste

Echtzeit-Städterangliste für USA

#cityUS-AQI
1Die Nationalflagge von Germany Marana, Arizona

145

2Die Nationalflagge von Germany Maricopa, Arizona

97

3Die Nationalflagge von Germany Chandler, Arizona

95

4Die Nationalflagge von Germany Casa Grande, Arizona

92

5Die Nationalflagge von Germany North Pole, Alaska

79

6Die Nationalflagge von Germany Phoenix, Arizona

77

7Die Nationalflagge von Germany Pahrump, Nevada

75

8Die Nationalflagge von Germany Scottsdale, Arizona

75

9Die Nationalflagge von Germany Canton, Ohio

74

10Die Nationalflagge von Germany Cleveland Heights, Ohio

72

(Ortszeit)

WELT-AQI-RANGLISTE ANZEIGEN

Live-Rangliste für Oklahoma City

Echtzeit-Luftqualitätsrangliste für Oklahoma City

#stationUS-AQI
1 Will Rogers Park

73

2 Rio Toscano

51

3 Choctaw

32

(Ortszeit)

WELT-AQI-RANGLISTE ANZEIGEN

Top-Luftqualitäts-App

Kostenlose Luftqualität-App für iOS und Android

AirVisual App, Free iOS and Android air quality app

Vorhersage

Luftqualitätsindex-Vorhersage (AQI) für Oklahoma City

TagVerschmutzungsgradWetterTemperaturWind
Dienstag, Juni 18

Gut 41 AQI US

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol
87.8° 69.8°
Wind, um 153 Grad rotierend 17.9 mp/h
Mittwoch, Juni 19

Moderat 53 AQI US

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol
87.8° 69.8°
Wind, um 125 Grad rotierend 11.2 mp/h
Donnerstag, Juni 20

Moderat 52 AQI US

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol
89.6° 69.8°
Wind, um 194 Grad rotierend 13.4 mp/h
Heute

Moderat 63 AQI US

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol 30%
89.6° 69.8°
Wind, um 194 Grad rotierend 13.4 mp/h
Samstag, Juni 22

Gut 33 AQI US

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol
95° 71.6°
Wind, um 184 Grad rotierend 17.9 mp/h
Sonntag, Juni 23

Gut 19 AQI US

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol
102.2° 78.8°
Wind, um 194 Grad rotierend 17.9 mp/h
Montag, Juni 24

Gut 26 AQI US

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol
100.4° 75.2°
Wind, um 179 Grad rotierend 17.9 mp/h
Dienstag, Juni 25

Gut 21 AQI US

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol 30%
100.4° 78.8°
Wind, um 201 Grad rotierend 20.1 mp/h
Mittwoch, Juni 26

Gut 27 AQI US

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol 100%
102.2° 77°
Wind, um 195 Grad rotierend 15.7 mp/h
Donnerstag, Juni 27

Gut 25 AQI US

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol 90%
100.4° 73.4°
Wind, um 164 Grad rotierend 13.4 mp/h

Interesse an stündlichen Vorhersagen? Holen Sie sich die App

Wie kann man sich am besten vor Luftverschmutzung schützen?

Reduzieren Sie Ihre Exposition gegenüber Luftverschmutzung in Oklahoma City

LUFTQUALITÄTSANALYSE UND -STATISTIK FÜR Oklahoma City

*Übersetzt mit maschineller Übersetzung

Ist Oklahoma City verschmutzt?

Oklahoma City (manchmal mit OKC abgekürzt) erlebt Perioden hoher Luftverschmutzung und jüngste Maßnahmen deuten darauf hin, dass sich die Luftqualität der Stadt möglicherweise verschlechtert.

Die Luftqualität in Oklahoma City wird normalerweise durch eine Kombination aus PM2,5 und Ozon definiert. Diese beiden Schadstoffe, der sechs von der U.S. Environmental Protection Agency (EPA) genau überwachten und kontrollierten, sind am häufigsten dafür verantwortlich, dass die Luftqualitätsmessungen der Stadt gefährliche Werte erreichen. Aus diesem Grund gewichtet die Formel des Luftqualitätsindex (AQI) sie stärker, was dazu führt, dass diese Messungen häufig die endgültige AQI-Messung bestimmen.


PM2,5-Belastung in OKC

PM2,5 beschreibt eine Kombination von Schwebstaub (PM) kleiner als 2,5 Mikrometer Durchmesser. Eine PM2.5-Probe kann Folgendes umfassen:


  • vom Wind verwehter Staub und Schmutz von nahegelegenen landwirtschaftlichen Feldern
  • Ruß (oder schwarzer Kohlenstoff) aus Schornsteinen
  • Chemikalien und Rauch aus Fahrzeugabgasen
  • Erreger wie Bakterien und Viren von Menschen, Pflanzen und Tieren

Die nahezu mikroskopische Größe von PM2,5 ermöglicht es, die Abwehrkräfte des Körpers, einschließlich der Atemwege und des Lungengewebes, zu passieren und beim Einatmen in den Blutkreislauf aufgenommen zu werden. Einmal im Blut, kann PM2,5 mit gesundheitlichen Auswirkungen über die Atemwege und Lunge hinaus in Verbindung gebracht werden, wie zum Beispiel:


  • Herzrhythmusstörungen
  • Entwicklungs- und Fortpflanzungsschäden
  • Krebs
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall

Im Jahr 2020 wies Oklahoma City eine durchschnittliche PM2,5-Konzentration von 9,5 µg/m3 auf und erfüllte damit den US-EPA-Standard (< 12 µg/m3), aber knapp über dem strengeren Standard der Weltgesundheitsorganisation (WHO) (< 10 µg/m3). Der Jahresdurchschnitt 2020 war ein Anstieg um 4,4% (0,3 µg/m3) gegenüber 2019, als Oklahoma City eine durchschnittliche PM2,5-Konzentration von 9,1 µg/m3 aufwies. Dies verstärkt den Trend der Stadt, die jährlichen PM2,5-Werte seit 2016 zu verschlechtern.

Eine Analyse von Bundesstatistiken durch Oklahoma Watch ergab, dass die Zahl der Tage, die als "ungesund für sensible Gruppen" oder schlimmer gelten, 2018 auf 45 gestiegen ist, gegenüber 20 im Jahr 2017, 12 im Jahr 2016 und nur 5 im Jahr 2015.1

Oklahoma City rangiert auf Platz 5 der am stärksten verschmutzten Stadt in Bezug auf PM2,5 (von 16 Städten) in Oklahoma. Zu den 5 Städten, die im Durchschnitt eine höhere PM2,5-Konzentration aufwiesen als Oklahoma City, gehören:



Oklahoma City rangiert auf einer breiteren Skala auf Platz 654 am stärksten verschmutzte Stadt in den Vereinigten Staaten (von 1.412), mit einem höheren Jahresdurchschnitt als Denver (8,7 µg/m3), Salt Lake City (7,2 µg/m3) und Phoenix (8,4 µg/m3). Das Ranking der hohen Luftverschmutzung zeigt, dass Oklahoma City im Kampf gegen die Luftverschmutzung im Vergleich zu ähnlichen (oder größeren) Städten zurückfällt. Es muss mehr getan werden, um die Verschmutzungsbelastung der Einwohner von Oklahoma City zu verringern.


Ozonverschmutzung in OKC

Ozon (O3) ist ein sehr instabiles Gas aus 3 Sauerstoffatomen. Beim Einatmen reagiert Ozon direkt mit unserer Lunge und kann sowohl kurz- als auch langfristige gesundheitliche Auswirkungen haben, einschließlich:


  • Lungen- und Rachenreizung
  • Brustschmerzen
  • Atemnot
  • Husten, Keuchen und vermehrte Asthmaanfälle
  • dauerhafter Lungenschaden und eingeschränkte Lungenfunktion
  • Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

Im Vergleich zu anderen Luftschadstoffen gilt Ozon als schwer zu kontrollieren. Anstatt durch übliche Emissionsquellen (wie Verbrennung) direkt in die Luft emittiert zu werden, entsteht Ozon, wenn Vorläuferschadstoffe wie Stickstoffdioxid (NO2) und VOCs reagieren in Gegenwart von Sonnenlicht und Hitze (im Allgemeinen bei Temperaturen über 84°F). Da Ozon aus anderen Luftschadstoffen gebildet wird, erfordert die Kontrolle seiner Konzentrationen die Kontrolle der Primärschadstoffemissionen.

Vorläuferschadstoffe NO2 und VOCs werden hauptsächlich von Kraftfahrzeugen und Industrieaktivitäten emittiert. Während sowohl NO2 als auch VOCs beim Atmen ungesund sind, werden sie besonders schädlich, wenn sie chemisch in Ozon umgewandelt werden.

Oklahoma City wurde für Tage mit hohem Ozongehalt mit "F" bewertet.2 In den letzten 3 Jahren wurden 16 Tage als "ungesund für empfindliche Gruppen" eingestuft. Laut dem State of the Air (SOTA)-Bericht der American Lung Association belegt Oklahoma County den 43. Platz für Tage mit hoher Ozonbelastung von 226 Metropolregionen.

Obwohl Oklahoma City seit 2011 eine deutliche Verbesserung der Ozonwerte beobachtet hat, verschlechterten sich die Werte in den dreijährigen Überwachungszeiträumen 2014-2016 und 2015-2017.

Was sind die Ursachen der Luftverschmutzung in Oklahoma City?

Oklahoma City ist die Hauptstadt und größte Stadt des Bundesstaates Oklahoma mit mehr als 640.000 Einwohnern. Seine Luftqualität ist das Ergebnis der Standardemissionsquellen wie Kraftfahrzeuge, Industrie und Holzfeuerung (Brände) sowie lokaler Quellen und Bedingungen, einschließlich:3


  • vom Wind verwehter Staub und Schmutz aus Landwirtschaft und Viehzucht (besonders in heißen und trockenen Sommern)
  • Erdöl, Erdgas und erdölbezogene Produkte und Industrien

Pendlerfahrzeuge sind die Hauptquelle der Luftverschmutzung in Oklahoma City. Der jüngste Bevölkerungszuwachs in historisch ländlichen Gebieten unterstreicht die Gefahr einer weiteren Verschlechterung der Luftqualität in der Stadt. Ein Bericht von GreenOKC schätzt, dass jeder der 227.000 Haushalte von Oklahoma City etwa 10 tägliche Fahrten unternimmt (das entspricht etwa 2,3 Millionen Fahrten täglich in OKC). Fahrzeugemissionen stellen eine Bedrohung für die Ozon- und PM2,5-Werte von Oklahoma City dar.4

Wann ist die Luft in Oklahoma City am stärksten verschmutzt?

Die Luftqualität in Oklahoma City variiert das ganze Jahr über. Die Luftverschmutzung ist im Sommer ein viel größeres Problem, wenn die Konzentrationen von PM2,5 und Ozon ansteigen.

Ozon wird oft mit dem Sommer in Verbindung gebracht, da für seine Bildung Temperaturen über oder um 84°F erforderlich sind und höhere Temperaturen den Bildungsprozess beschleunigen. Oklahoma City hat ein gemäßigtes feuchtes subtropisches Klima, das anfällig für heißes Wetter ist. Von April bis November ist die Ozonsaison in Oklahoma City.5 Zwischen diesen Monaten gibt es ungefähr 145 Tage über 80 Grad und 71 Tage über 90.6 Durchschnittlich 5 Tage jeden Sommer durchschnittliche Ozonwerte in der Kategorie „ungesund für empfindliche Gruppen“.

In Oklahoma City steigen die PM2,5-Werte auch im Sommer aufgrund von:


  • saisonale Waldbrände
  • erhöhter Stromverbrauch (zur Kühlung von Wohnungen und Büros)
  • trockene Bedingungen, die das Land austrocknen und zu vom Wind verwehten Staub und Schmutz beitragen

Im April, Juni und Juli lagen alle PM2,5-Konzentrationen über dem Jahresziel der WHO (< 10 µg/m3) mit Werten von 10,4 µg/m3, 12,2 µg/m3 und 11,3 µg/m3 (jeweils). Im Juni wurde auch das US-EPA-Ziel von 12,0 µg/m3 deutlich übertroffen.

Welche Gesundheitsprobleme werden durch Umweltverschmutzung in Oklahoma City verursacht?

Die Exposition gegenüber Luftverschmutzung kann eine Vielzahl von negativen Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Obwohl keine Luftverschmutzung als völlig sicher gilt steigt die Wahrscheinlichkeit schwerer gesundheitlicher Auswirkungen mit der Dauer und Schwere der Exposition sowie aufgrund des Gesundheitszustandes. Einwohner unter 18 Jahren (Kinder), über 60 Jahren (ältere Personen) oder die mit Vorerkrankungen leben, sind anfälliger für akute Auswirkungen.

In Oklahoma County leben unter anderem folgende Personen mit Empfindlichkeiten, die sie für akutere gesundheitliche Auswirkungen der Luftverschmutzung prädisponieren:


  • Asthma bei Kindern: 19.852 Einwohner
  • Asthma bei Erwachsenen: 61.125 Einwohner
  • COPD: 50.012 Einwohner
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen: 63.544 Einwohner
  • Alter unter 18: 202 612 Einwohner
  • Alter über 65: 111.829 Einwohner

Häufige Gesundheitsprobleme durch das Einatmen verschmutzter Luft in Oklahoma City sind:


  • Lungen- und Rachenreizung
  • Atemnot
  • Husten und vermehrte Asthmaanfälle
  • dauerhafter Lungenschaden und eingeschränkte Lungenfunktion
  • Herz- und Lungenkrankheit
  • Krebs
  • früher Tod

Selbst in verschmutzten Städten wie Oklahoma City ist es möglich, das ganze Jahr über saubere Luft zu atmen. Zu den persönlichen Strategien zur Minimierung der Auswirkungen der Luftverschmutzung gehören:


  • Verwaltung der Raumluftqualität durch Schließen von Fenstern und Türen und Betreiben der Raumluft Filterung, wenn möglich.
  • Reduzierung oder Vermeidung unnötiger Outdoor-Aktivitäten
  • Maske tragen wenn der AQI-Wert 100 überschreitet
  • befolgt die AQI-Prognose von Oklahoma City, um sich auf Perioden mit vorhergesagter Luftverschmutzung vorzubereiten

+ Artikelressourcen

[1] Brown T. (2019, July 1). Oklahoma air quality dips after years of steady gains. KGOU.
[2] American Lung Association. (2020). State of the air – 2020.
[3] State of Oklahoma. (2016). Regional haze five-year progress report.
[4] GreenOKC. (2015). Oklahoma City - environment and natural resources.
[5] Wertz J. (2015, October 15). Oklahoma air quality improves as Feds roll out new ozone limits. StateImpact Oklahoma.
[6] Current results. (2021). Oklahoma city temperatures: averages by month.

Luftqualitäts-Datenattribution für Oklahoma City

2Beitragende

Daten validiert und kalibriert von IQAirDaten validiert und kalibriert von IQAir

Wo herrscht die beste Luftqualität in Oklahoma City?

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Mit IQAir verbinden

Newsletter abonnieren