Luftqualität in Fresno

Luftqualitätsindex (AQI) und PM2,5-Luftverschmutzung in Fresno

Last update at (Ortszeit)

54.1K Menschen folgen Stadt

  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
  • Das Profilbild eines Followers
IQAir-Karte mit bunten LQI-Pins

BEITRAGENDE FÜR LUFTQUALITÄTSDATEN

Station(en) betrieben von

Beitragende

37

IQAir AirVisual-LogoIQAir AirVisual-LogoIQAir AirVisual-LogoIQAir AirVisual-LogoIQAir AirVisual-Logo

Schließen Sie sich der Bewegung an!

Holen Sie sich ein Messgerät und tragen Sie Luftqualitätsdaten aus Ihrer Stadt bei.

Beitragender werden
Mehr über Beitragende und Datenquellen

Wetter

Wie ist das aktuelle Wetter in Fresno?

Wettersymbol
WetterLeicht bewölkt
Temperatur62.6°C
Luftfeuchtigkeit32%
Wind16.1 mp/h
Luftdruck1009 mb

Live-Städterangliste

Echtzeit-Städterangliste für USA

#city US-AQI
1 Dirty Socks, Kalifornien

209

2 Hanford, Kalifornien

152

3 Bill Stanley, Kalifornien

145

4 Terrell Hills, Texas

139

5 Cedar Hill, Texas

138

6 McAllen, Texas

138

7 Fredericksburg, Texas

136

8 Helotes, Texas

136

9 Jonestown, Texas

135

10 San Marcos, Texas

135

(Ortszeit)

WELT-AQI-RANGLISTE ANZEIGEN

Live-Rangliste für Fresno

Echtzeit-Luftqualitätsrangliste für Fresno

#station US-AQI
1 East Home Avenue & Van Ness Avenue

35

2 Tranquility - 32650 West Adams Avenue

28

3 Fresno - Garland

21

4 North Van Ness Avenue

19

5 3727 North First Street

15

6 West Cornell Avenue

15

7 West River Bottom Avenue

15

8 Roosevelt High School

13

9 East Lester Avenue

12

10 East Roberts Avenue

12

(Ortszeit)

WELT-AQI-RANGLISTE ANZEIGEN
fire-iconAktives Feuer 7.1 km entfernt
Auf Karte anzeigen

US-AQI

9

Live-AQI-Index
Gut

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt

Übersicht

Wie ist die aktuelle Luftqualität in Fresno?

LuftverschmutzungsgradLuftqualitätsindexHauptschadstoff
Gut 9 US-AQIPM2.5
SchadstoffeKonzentration
PM2.5
2.2µg/m³

Die PM2.5-Konzentration in der Luft in Fresno entspricht derzeit dem Jahresrichtwert der WHO

Gesundheitsempfehlungen

Wie schützt man sich vor Luftverschmutzung in Fresno?

Offenes-Fenster-SymbolOpen your windows to bring clean, fresh air indoors
Fahrradfahrer-SymbolEnjoy outdoor activities

Vorhersage

Luftqualitätsindex-Vorhersage (AQI) für Fresno

TagVerschmutzungsgradWetterTemperaturWind
Montag, Mai 16

Gut 29 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol86°57.2°
Wind, um 317 Grad rotierend

13.4 mp/h

Dienstag, Mai 17

Gut 30 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol93.2°60.8°
Wind, um 320 Grad rotierend

8.9 mp/h

Mittwoch, Mai 18

Gut 30 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol95°66.2°
Wind, um 313 Grad rotierend

15.7 mp/h

Donnerstag, Mai 19

Gut 30 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol82.4°60.8°
Wind, um 310 Grad rotierend

15.7 mp/h

Heute

Gut 9 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol87.8°60.8°
Wind, um 323 Grad rotierend

11.2 mp/h

Samstag, Mai 21

Gut 19 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol91.4°60.8°
Wind, um 306 Grad rotierend

13.4 mp/h

Sonntag, Mai 22

Gut 22 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol93.2°64.4°
Wind, um 318 Grad rotierend

11.2 mp/h

Montag, Mai 23

Gut 19 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol96.8°66.2°
Wind, um 317 Grad rotierend

4.5 mp/h

Dienstag, Mai 24

Gut 19 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol100.4°71.6°
Wind, um 312 Grad rotierend

13.4 mp/h

Mittwoch, Mai 25

Gut 18 US-AQI

Menschliches Gesicht, das den LQI-Wert anzeigt
Wettersymbol91.4°69.8°
Wind, um 309 Grad rotierend

15.7 mp/h

Interesse an stündlichen Vorhersagen? Holen Sie sich die App

VERLAUF

Luftqualitäts-Verlaufsdiagramm für Fresno

Wie kann man sich am besten vor Luftverschmutzung schützen?

Reduzieren Sie Ihre Exposition gegenüber Luftverschmutzung in Fresno

LUFTQUALITÄTSANALYSE UND -STATISTIK FÜR Fresno

Warum ist die Luftqualität in Fresno heute so schlecht?

Fresno liegt im Herzen des Central Valley in Kalifornien und ist ein riesiges Zentrum des globalen Agrarhandels Stadt mit über einer halben Million Einwohnern, etwa 300 Meilen nördlich von Los Angeles und 180 Meilen südlich der San Francisco Bay Area, die beiden größten urbanen Zentren des Staates.

Die Luftqualität in Fresno wird von zahlreichen Faktoren beeinflusst, darunter:


  • Fahrzeugemissionen durch Pendler, Touristen und Lkw-Verkehr
  • Werksemissionen aus Industrie und Landwirtschaft
  • Staub und PM10 aus der Landwirtschaft
  • Pestizide und andere luftgetragene Chemikalien aus landwirtschaftlichen Prozessen
  • Rauch von nahen Waldbränden in den nahe gelegenen Bergen oder fernen Wäldern

Verwenden Sie die Luftqualitätskarte von Fresno, um die Luftqualität und die Luftverschmutzung in zahlreichen Gebieten der Stadt Fresno und des Landkreises Fresno zu überwachen. Die hyperlokale Luftverschmutzung kann innerhalb der Stadt erheblich variieren, insbesondere in Gebieten in der Nähe von landwirtschaftlichen Zentren oder Autobahnen während der Hauptverkehrszeiten.

Was verursacht die Luftverschmutzung in Fresno?

Fresnos Rolle als wichtiger Knotenpunkt für die Agrarindustrie der Region sowie der Zusammenfluss mehrerer wichtiger State Highways, darunter die California State Route 99, die quer durch das Herz von Fresno führt, und die nahe gelegene Interstate 5, die etwa 80 km von der Stadt entfernt ist. Westen, beide tragen erheblich zu seinem konstanten Ranking als eine der am stärksten verschmutzten Städte in den Vereinigten Staaten bei.

Partikelverschmutzung wie PM2,5 durch Fahrzeugemissionen von Pendlerfahrzeugen, Logistik- und Transportfahrzeugen wie Sattelschleppern und landwirtschaftlichen Geräten in Kombination mit konstanten Staub- und Dampfkonzentrationen aus der Landwirtschaft und dem Einsatz von Pestiziden sowie einer geografischen Lage, die Ablagerungen verursacht Schadstoffe in den niedrigen Lagen des Central Valley. Ozon ist auch aufgrund der hohen Hitze und des hohen Anteils an Partikel- und Gasverunreinigungen, die mit Sonnenlicht reagieren, um Ozon zu erzeugen, häufig ein Problem, insbesondere während der heißen kalifornischen Sommer.

Darüber hinaus erreicht der Rauch, der von Waldbränden im ganzen Bundesstaat verbreitet wird, häufig die Gegend von Fresno und verschlechtert die ohnehin schon schlechte Luftqualität der Stadt, wodurch die Luftverschmutzung oft erheblich erhöht wird. Im August 2020 kam es zu großen Waldbränden in Nordkalifornien führte dazu, dass der Luftqualitätsindex (AQI) in Fresno mit einem täglichen Durchschnitt von über 150 AQI und einem Höchststand von 219 („Sehr ungesund“) am ersten Wochenende nach Beginn der Brände weit in die Kategorie „ungesund“ angestiegen ist.

Der Fahrzeugverkehr in Fresno ist das ganze Jahr über konstant, da Fresno als landwirtschaftliches und industrielles Zentrum sowie als Zwischenstopp für viele Reisende zwischen den wichtigsten Stadtgebieten Kaliforniens und zum Besuch nahe gelegener Nationalparks wie Yosemite, Sequoia und Kings Canyon in den Bergen der Sierra Nevada östlich von Fresno. Fast 1,5 Millionen größtenteils kraftstoffsparende Lastwagen passieren jedes Jahr Fresno County und tragen zur Diesel- und Partikelverschmutzung bei.1 Darüber hinaus generiert allein die Tourismusbranche etwa 1,4 Milliarden US-Dollar für Hotels, Restaurants und Tankstellen in Fresno County jedes Jahr, was die hohe Zahl von Besuchern widerspiegelt, die auch zu seiner schlechten Luftqualität beitragen.2

Emissionen von Pkw, Lkw und gasbetriebenen landwirtschaftlichen Geräten führen in Fresno zu einer sehr hohen Konzentration von Stickstoffdioxid (NO2) und NOx. NO2 ist ein verbreiteter Schadstoff, der mit Sonnenlicht reagiert, um Ozon zu bilden. Eine hohe Konzentration von NO2 erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Ozon aufgrund einer Kombination von Hitze aus Sonnenlicht und chemische Reaktionen von NO2 und anderen Vorläuferschadstoffen mit Sonnenlicht.

Ozon, einer der häufigsten Luftschadstoffe in Fresno, ist ein Gas, das aus drei Sauerstoffatomen besteht. Wenn Ozonmoleküle eingeatmet werden, können sie chemische Reaktionen im Lungengewebe verursachen, die die Atemwege reizen und zu Symptomen wie Husten und Atembeschwerden führen. Da Ozon nur entsteht, wenn Sonnenwärme mit Schadstoffen wie NO2 aus Fahrzeugabgasen reagiert, wird es als Sekundärschadstoff bezeichnet. Aufgrund seiner hohen Prävalenz in Fresno kann die Ozonexposition die Symptome von Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD verschlimmern und sogar zu Infektionen und vorzeitigem Tod durch Lungenschäden durch Ozon führen.

Die Ozonverschmutzung wird während langer, heißer kalifornischer Sommer im Central Valley viel schlimmer, da sich Ozon im Sonnenlicht länger entwickeln kann. Der Verkehr durch die Stadt nimmt während der Sommerreisesaison sowie während der Touristensaison im Winter zu, wenn Millionen nach Fresno reisen und sich dort aufhalten, um die nahe gelegenen Bergresorts zum Skifahren, Snowboarden und anderen Outdoor-Aktivitäten zu erreichen. Kalte Wetterumkehrungen in Sommer- und Winternächten können auch hohe PM2,5- und Ozonwerte in der kühlen, tief liegenden Luft einschließen, die nicht in der Lage ist, in die Atmosphäre aufzusteigen und sich in die wärmere höhere Atmosphäre zu verteilen.

Ist Fresno die am stärksten verschmutzte Stadt der Vereinigten Staaten?

Fresno wurde über mehrere Jahre hinweg regelmäßig zu den zehn am stärksten verschmutzten Städten in Kalifornien gewählt. Laut dem State of the Air Report 2020 der American Lung Association ist die Fresno/Madera/Hanford stuft die folgenden Punkte für jede Hauptart der Luftverschmutzung ein:3


  • Ozon: Nummer 4 der 229 Metropolregionen in den USA
  • Jährliche Partikelverschmutzung: Nr. 2 von 216 Metropolregionen in den USA
  • Kurzfristige Partikelverschmutzung: Nummer 1 der 204 Metropolregionen in den USA

Fresno County erhielt insgesamt auch ein F für alle drei Schadstoffmessungen, was darauf hinweist, dass eine schlechte Luftqualität durch Ozon- und Partikelverschmutzung eine deutliche Bedrohung für die Gesundheit nicht nur der empfindlichsten Gruppen, sondern auch der gesamten Bevölkerung darstellt.

Sowohl die Ozon- als auch die Feinstaubbelastung sind für die Bevölkerung von Fresno, die an Herz- oder Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD leidet, besonders problematisch. Diese Gruppen werden vom Luftqualitätsindex (AQI) der Umweltschutzbehörde, dem Standard, auf dem die IQAir AirVisual AQI-Messung basiert, als „sensible Gruppen“ definiert.

Bei der letzten Zählung umfasst die Gesamtbevölkerung von Fresno County von 994.400 die folgende Zahl in den Kategorien „sensible Gruppen“:


  • 17.298 Kinder mit Asthma
  • 60.395 Erwachsene mit Asthma
  • 31.587 Erwachsene mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD)
  • 385 Erwachsene mit Lungenkrebs
  • 45.225 Erwachsene mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Wer ist in Fresno am stärksten von Luftverschmutzung gefährdet?

Die Bevölkerung des Landkreises Fresno umfasst auch eine hohe Zahl von Menschen, die unterhalb der Armutsgrenze leben, wobei etwa 208.627 Einwohner (etwa 21 % der Gesamtbevölkerung) in die Kategorie mit niedrigem Einkommen fallen. Auch das durchschnittliche Haushaltseinkommen der Einwohner von Fresno liegt mit etwa 48.600 USD pro Jahr deutlich unter dem kalifornischen Median im Vergleich zu den kalifornischen Medien von 71.805 USD pro Jahr.

In den Vereinigten Staaten deuten Untersuchungen darauf hin, dass einkommensschwache Gruppen aufgrund der Nähe vieler verarmter Gemeinden zu Verschmutzungsquellen wie Fabriken und stark befahrenen Autobahnen, die beides sind, viel anfälliger für die gesundheitlichen Auswirkungen der Luftverschmutzung sind gemeinsam mit dem Fresno-Gebiet. Fresno repräsentiert etwas mehr als 1 % der über 18,7 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten, die die Kriterien der bundesstaatlichen Armutsdefinition erfüllen.4

Fresno enthält auch eine bedeutende nicht-weiße Bevölkerung, die einem viel höheren Risiko ausgesetzt ist, den gefährlichsten und konzentriertesten Schadstoffen der Region ausgesetzt zu sein, hauptsächlich aufgrund der Anwesenheit von Wanderarbeitern, die einen hohen Prozentsatz der Landwirtschaft und des Dienstleistungssektors der Region ausmachen occupy Jobs.

Von der Gesamtbevölkerung der Region sind 705.643 (ca. 71%) nicht-weiß, eine Gruppe, die hispanische, asiatische und afroamerikanische Bevölkerungsgruppen umfasst – die Stadt Fresno selbst spiegelt dies wider, da ca. 49% der Bevölkerung sind Hispanoamerikaner, 13,8% sind Asiaten und 7,4% sind Schwarze (insgesamt 70,2% der Stadtbevölkerung).5

Untersuchungen zeigen, dass Mitglieder dieser Gruppen, insbesondere Afroamerikaner, einem höheren Risiko für Komplikationen aufgrund von Luftverschmutzung ausgesetzt sind, einschließlich eines vorzeitigen Todes.6 In den USA über 14 Millionen Farbige (etwa 11% der US-Bevölkerung) leben in Landkreisen wie dem Landkreis Fresno, die alle drei Luftverschmutzungstests (Ozon, 24-Stunden-Partikelverschmutzung und jährliche Partikelverschmutzung) nicht bestehen, im Vergleich zu 3% der Weißen. Fresno repräsentiert etwa 5 % aller Farbigen in den Vereinigten Staaten, die einem hohen Risiko einer gefährlichen Luftverschmutzung ausgesetzt sind.

Wie ist die Luftqualität in Fresno im Vergleich zur Luftqualität in Bakersfield?

Bakersfield, ein weiteres wichtiges landwirtschaftliches und industrielles Zentrum im kalifornischen Central Valley, erhielt ebenfalls schlechte Noten für die regionale Luftverschmutzung im Bericht „State of the Air“ von 2020 – in einigen Fällen ist die Luftqualität in Bakersfield viel schlechter als die Luftqualität in Fresno, mit den folgenden Rankings für jeden gemessenen Schadstoff:


  • Ozon: #3 der schlimmsten von 229 Metropolregionen in den USA
  • Jährliche Partikelverschmutzung: #1 der 216 Metropolregionen in den USA
  • Kurzfristige Partikelverschmutzung: #2 von 204 Metropolregionen in den USA

Bakersfield schneidet bei der Ozon- und jährlichen Partikelverschmutzung schlechter als Fresno ab, aber bei der 24-Stunden-Partikelverschmutzung knapp hinter Fresno. Seine Bevölkerung ist ähnlich groß wie die von Fresno, die zuletzt auf 896.764 geschätzt wurde, und ihre eigene bedeutende Anzahl empfindlicher Gruppen ist im Verhältnis zu der von Fresno ähnlich:


  • 16.001 Kinder mit Asthma
  • 53.894 Erwachsene mit Asthma
  • 27.502 Erwachsene mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD)
  • 348 Erwachsene mit Lungenkrebs
  • 39.003 Erwachsene mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Ein Großteil von Bakersfield lebt auch in Armut. Fast 1/5 der Einwohner von Bakersfield (177.021 oder etwa 19,8%) fallen unter die Armutsgrenze, etwas unter Fresnos Schätzung. Farbige Menschen machen etwa 66,5% der Bevölkerung von Bakersfield aus, etwas weniger als in Fresno, aber immer noch weit über die Hälfte der Stadtbevölkerung.

Trotz seines hohen Rankings für die schlimmste Luftverschmutzung in den Vereinigten Staaten bei mehreren Verschmutzungsmessungen hat sich die Luftqualität von Fresno und Bakersfield in den letzten zwei Jahrzehnten tatsächlich verbessert. Seit 1996 hat Fresno insgesamt 131,4 Tage weniger Ozonverschmutzung erlebt, von einem Höchststand von 217,2 Tagen im Zeitraum 2001-2003 auf 85,8 Tage im Zeitraum 2016-2018.

Fresno hat seit dem Jahr 2000 auch 33,4 Tage weniger 24-Stunden-Partikelverschmutzung erlebt, von einem Höchststand von 71,2 Tagen im Zeitraum 2000-2002 auf 37,8 Tage im Zeitraum 2016-2018 (und einem Rekordtief von 27 Tage im Zeitraum 2015-2017). Fresno hat auch seine jährliche Partikelbelastung um 5,1 µg/m3 reduziert.

+ Artikelressourcen

[1] Traffic Census Program: 2016 traffic volumes on California State Highways. (2020). Caltrans.
[2] Sheehan T. (2016, May 1). Tourists spent $1.4 billion in Fresno County in 2015. The Fresno Bee.
[3] American Lung Association. (2020). Most polluted cities.
[4] The United States Census Bureau. (2019). How the Census Bureau measures poverty.
[5] Fresno, California. (2020). City Data.
[6] American Lung Association. (2020). Disparities in the impact of air pollution.

Cart

Your cart is empty

Mit IQAir verbinden

Newsletter abonnieren