Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Gouvernement

28 Stations

33.5K Followers

L'image de profil du suiveurL'image de profil du suiveurL'image de profil du suiveurL'image de profil du suiveur

Website

luen-ni.de

A propos

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz wurde im Juli 1986 eingerichtet. Seitdem liegen seine "klassischen" Aufgaben im Naturschutz, im Gewässerschutz und in der Wasserwirtschaft, beim Abfall und Immissionsschutz sowie in der Genehmigung, Überwachung und Abwicklung von Atomanlagen. Seit 2001 gehören auch die Energiepolitik und der Klimaschutz zu den Aufgaben des Ministeriums.

Stations

Hannover Verkehr

Hanovre, Allemagne

53

Wolfsburg

Wolfsbourg, Allemagne

41

Altes Land

Jork, Allemagne

21

Göttingen

Göttingen, Allemagne

37

Braunschweig - Verkehr

Brunswick, Allemagne

33

Heßlinger Straße

Wolfsbourg, Allemagne

59

Göttingen Verkehr

Göttingen, Allemagne

53

Weserbergland

Rinteln, Allemagne

29

Drütte

Salzgitter, Allemagne

41

Hildesheim (Verkehrsstation)

Hildesheim, Allemagne

57

Oldenburg Verkehr

Oldenbourg, Allemagne

53

Heide

Lunebourg, Allemagne

25

Osnabrück

Osnabrück, Allemagne

33

Harlingerode

Goslar, Allemagne

53

Hannover

Hanovre, Allemagne

37

Jadebusen

Wilhelmshaven, Allemagne

33

Emsland

Emsland, Allemagne

50

Braunschweig

Brunswick, Allemagne

45

Ostfriesland

Emden, Allemagne

22

Osnabrück-(Verkehrsstation)

Osnabrück, Allemagne

33

Solling - Süd

Solling, Allemagne

23

Allertal Station

Allertal, Allemagne

23

Südoldenburg

Bösel, Allemagne

41

Elbmündung

Cuxhaven, Allemagne

25

Wesermündung

Osnabruck, Allemagne

41

Inseln

Ostfriesland, Allemagne

33

Wendland

Luchow, Allemagne

33

Eichsfeld

Duderstadt, Allemagne

55
Cart
Your cart is empty

Se connecter avec IQAir

S’inscrire à notre lettre d’information